IrakNaher Osten

Akre: Pittoreske Altstadt am schroffen Hang

Veröffentlicht
Akre Irak Reise

Nur etwa 100 Kilometer von Erbil entfernt liegt die kleine kurdische Stadt Akre. Die bunten Häuser der Altstadt schmiegen sich perfekt an die umliegenden Berghänge und die kleinen Gassen laden dazu ein, sich bewusst zu verlaufen und die schönen kleinen Ecken Akres kennenzulernen.

  Akre Irak Reise Kurdistan     

Akre Irak Reise Kurdistan

Akre Irak Reise Kurdistan
Hauptplatz der Altstadt Akres

Eine sehr schöne Gasse findet sich direkt die Straße links hinter dem Eingang zum Basar.

Akre Irak Reise Kurdistan

Wir bekamen Blumen geschenkt, wie lieb!

Aussichtspunkte in der Altstadt von Akre

In der Altstadt gibt es mehrere Aussichtspunkte mit einem wunderbaren Blick über den alten Teil Akres. Der bekannteste  Aussichtspunkt ist die alte Burgruine auf einer Bergspitze nordwestlich der Altstadt. Allerdings hatten wir nicht genug Zeit vor Ort, sodass ich dazu nichts Persönliches sagen kann. Der Weg zur Burgruine dauert aber ca. 30-40 Minuten (bergauf).

Akre Irak Reise Kurdistan

Ein weiterer Aussichtspunkt auf Akres Altstadt ist die „I love Akre“ Plattform. Sie befindet sich wenige Minuten zu Fuß auf einer Anhöhe. Vom Hauptplatz geht ihr nach rechts, bis ihr eine Auffahrt und das „I love Akre“ Zeichen seht.

Akre Irak Reise Kurdistan

Ein näherer Blick auf einen Teil der Altstadt mit pittoresken Moscheen findet ihr, wenn ihr vom Hauptplatz in Richtung Neustadt geht. Ihr geht etwa zwei Minuten, bis ihr auf der rechten Seite den Fotospot seht.

Akre Irak Reise Kurdistan

Wer zu Nowruz in Kurdistan untergwes ist, sollte das Neujahrsfest unbedingt in Akre feiern. Die Stadt ist im ganzen Land bekannt für seine Nowruz-Feierlichkeiten. Tausende Feuerwerke und Fackeln sorgen für eine besondere Atmosphäre.

Fahrtzeit:
  • Duhok <-> Akre: ca. 1:40 Stunde (Auto)
  • Erbil <-> Akre: ca. 1:20 Stunden (Auto)
Restaurants:

Essensmöglichkeiten findet man vor allem in der Neustadt, dort gibt es viele kleine günstige Falafelläden, wie z.B. um den großen Kreisverkehr herum. In den Falafelläden könnt ihr euch nach Belieben Gemüse, Salate und Soßen in eurem Falafelwrap packen (ähnlich wie bei einem IKEA-Hotdog ;-)).

Akre Irak Reise Kurdistan
Kleines Falafelsandwich für zwischendurch

Wichtig zu wissen: In Akre gibt es meines Wissens keine Unterkünfte/Hotels, zumindest keine, die vorab online reserviert werden können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.